Informationen zu Corona

Der genaue Termin über eine stufenweisen Öffnung unserer Werkstätten wird in der kommenden Woche mitgeteilt. Eine Öffnung am 04.05.2020 kann noch nicht erfolgen, da das gesetzlich geforderte Schutzkonzept derzeit intensiv vorbereitet und geprüft werden muss.

Bei Rückfragen stehen Ihnen in den Bereichen

Wohnen: Herr Gärtner: 07251-715-211 und
Werkstätten: Herr Klett: Tel 07251-715-117 zur Verfügung.

Weitere wichtige und aktuelle Informationen zum Thema Covid-19 finden Sie unter:
https://www.lebenshilfe.de/informieren/familie/empfehlungen-zu-covid-19-corona-virus/

 

Aufgrund einer Rechtsverordnung durch das Land Baden-Württemberg sind alle Werkstätten inklusive Förder- Betreuungs- und Seniorengruppen bis einschließlich 19. April 2020 geschlossen. Diese Schließung betrifft ausschließlich Menschen mit Beeinträchtigungen. Alle Angestellten, FSJ, Azubi, Praktikanten etc. kommen am Donnerstag weiterhin zur Arbeit. Menschen mit Beeinträchtigungen müssen ab heute keinen Urlaub dafür einreichen.

Die Betreuung in den Wohnstätten ist davon nicht betroffen.
>> Rechtsverordnung


Bitte beachten Sie auch folgende Anschreiben:

Information zur Betriebsruhe

Information zum Besuchen im Wohnheim