Jobs & Ausbildung

Auch in Zukunft möchte die Lebenshilfe auf gut ausgebildetes Fachpersonal zurückgreifen können. Deshalb hat sie sich zur Aufgabe gemacht, in den Fachbereichen Heilerziehungspflege, Heilerziehungsassistenz und in der Jugend- und Heimerziehung in Kooperation mit qualifizierten Fachschulen auszubilden. Somit trägt sie einen großen und wichtigen Teil zur künftigen Fachkräftegewinnung bei und bietet zudem für Menschen aus verschiedenen Altersgruppen eine Chance auf eine qualitative und wertvolle Ausbildung.

Mit vielfältigen Fortbildungs- und Seminarangeboten bieten wir unseren Mitarbeitern ein breites Spektrum zur Aus- und Weiterbildung.
Bei der Arbeit mit Menschen mit Behinderung haben junge Menschen oder solche, die sich beruflich neu orientieren möchten, die Gelegenheit, wesentliche Erfahrungen für ihr Leben zu sammeln – auch um weiterführende Entscheidungen treffen zu können.

Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, sind sehr wichtig. Ohne sie könnten bestimmte Angebote für Menschen mit Behinderung nicht aufrechterhalten werden.
Es gibt vielfältige Aufgabengebiete. Sie sind herzlich willkommen!


Mehr als nur ein Job?

In unserer Einrichtung bieten wir Ihnen durch die Arbeit mit und für Menschen mit Behinderungen eine sinnvolle und sinnerfüllte Tätigkeit. Diese umfassen:

  • pflegerische oder pädagogische Betreuung
    in unseren Wohnstätten
  • pädagogische Arbeitsbegleitung in den Werkstätten
    oder Tätigkeit als Jobcoach
  • Kursangebote in unserer Beruflichen Bildung
  • Beratungsangebote, Bildungs- und Freizeitangebote
    in unseren Offenen Hilfen
  • organisatorischn Aufgabe in der Verwaltung

Neben interessanten Arbeitsgebieten möchten wir Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch interessante Projektaufgaben sowie interne und externe Fortbildungen fördern. Eine tarifliche Bezahlung nach TVöD und die sonstigen Regelungen des TVöD gewährleisten Ihnen weitere attraktive Rahmenbedingungen.

Mehr als nur ein Job! Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme und die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen.


Ansprechpartner:

Leiter Personal und Bildung

Felix Kappler

Tel: 07251 715-158

Fax: 07251 715-128

E-Mail schreiben