Jahrespraktikum für die Ausbildung zum/r Heilerziehungspfleger/in und Stellen für FSJ, BFD

Wir sind eine soziale Einrichtung im Bereich Nordbaden und bieten unter dem Dach des Vereins Arbeitsplätze für ca. 880 und Wohnmöglichkeiten für über 240 Menschen mit Behinderung.

Zu mehreren Startzeitpunkten im Jahr bieten wir an unseren Standorten Bruchsal, Bretten und Graben-Neudorf:

Jahrespraktikum (und eventuell anschließende Ausbildung zum/r Heilerziehungspfleger/in oder Jugend- und Heimerzieher/in)

Stellen für FSJ oder BFD (BFD=BundesFreiwilligenDienst ohne Altersbeschränkung), Mindestdauer 6 Monate

Tätigkeitsschwerpunkte:

Einsatz in unseren Wohnstätten: Bringen Sie sich in der pflegerischen und pädagogischen Betreuung von Menschen mit Behinderungen ein und sammeln erste Erfahrungen im Beruf der Heilerziehungspflege.

Einsatz in unseren Werkstätten: Engagieren Sie sich in der pädagogischen und fachlichen Betreuung von Mitarbeitern (w/m) mit Behinderungen bei Werkstatttätigkeiten und lernen Sie selbst für Ihren späteren Beruf dazu.

 

Warum es sich lohnt:

  • Persönlichkeitsentwicklung durch prägende Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderungen
  • Erhöhung der sozialen Kompetenz
  • Fachliche Kurse im Bereich Pflege oder Werkstattbereich (Löten, Schweißen, etc.)
  • Kennenlernen unterschiedlicher Berufe und Konkretisierung des Berufswunsches
  • Vergütung entsprechend FSJ und BFD
  • Aufwertung des Lebenslaufes durch Zeugnisse / Zertifikate

Engagieren Sie sich ein Jahr sozial. Es lohnt sich!



Haben Sie Interesse?
Bewerbungen oder Anfragen an Oliver Portugall | Ausbildungsleiter | 07251 715 318,