Qualitätsmanagement- und Datenschutzbeauftragte*n (w/m/d)

  • unbefristet
  • Fachkraft

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir unbefristet eine*n Qualitätsmanagement- und Datenschutzbeauftragte*n (w/m/d) in Vollzeit für unsere Verwaltung in Bruchsal, Fuchsloch.

Tätigkeitsschwerpunkte und sonstige Infos:

Als Qualitätsmanagement- und Datenschutzbeauftragte*r sind Sie für die Managementsysteme DIN EN ISO 9001:2015, DIN EN ISO 50001 und AZAV sowie den Datenschutz zuständig. In Zusammenarbeit mit der Referentin für QM und Personal unterstützen Sie alle Bereiche der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e.V. bei der Umsetzung und Einhaltung der Vorgaben. Sie sind als Stabstelle beratend für die Vorstandschaft und Bereichsleitungen tätig.

Wir bieten:

  • eine sinnerfüllte Tätigkeit in einer sozialen Einrichtung für Menschen mit Behinderung
  • modernes Arbeitsumfeld mit positiver Teamatmosphäre
  • eine sichere Arbeitsstelle
  • tarifliche Bezahlung nach TVöD mit betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • eine aktive Personalentwicklung durch ein attraktives Inhouse-Seminarprogramm
  • Gesundheitskurse
  • Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss und JobRad

Erforderliche Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Ausbildung im Bereich Qualitätsmanagement oder mit entsprechender Qualifikation
  • mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Zertifikatsnachweise zu den o.g. Regelwerken und Datenschutz wünschenswert
  • Kenntnisse und Kompetenzen in Anleitung und Führung von Personen und Gruppen
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise
  • Leidenschaft für prozessorientiertes und qualitätsbewusstes Denken und Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Programmen
  • Team- und serviceorientiertes Denken und Auftreten
  • Moderation interner Qualitätszirkel und Arbeitsgruppen

Haben Sie Interesse?

Bewerbungen oder Anfragen an Felix Kappler | Personalabteilung | 07251 715158

bewerbung@lebenshilfe-bruchsal.de

 

Stellenanzeige im PDF-Format: