Jobcoach BiWA (w/m/d)

  • unbefristet
  • Fachkraft

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Unterstützung unseres Teams eine*n Jobcoach BiWA (w/m/d) (BiWA = Betrieblich integrierte Werkstatt-Arbeitsplätze) in Vollzeit für unser Jobcoaching in Bruchsal und Umgebung.

Tätigkeitsschwerpunkte und sonstige Infos:

Als Jobcoach begleiten Sie Mitarbeitende mit Behinderung aus der Werkstatt in Praktika auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt, akquirieren Praktikumsplätze in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes und gestalten Übergänge in einen Betrieblich Integrierten Werkstattarbeitsplatz (BiWA) oder in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis. Dies erfolgt in enger Kooperation mit den Kollegen*innen der Werkstatt und dem Integrationsfachdienst oder anderen Netzwerkpartnern. Ihre Aufgabe ist es zum einen die Menschen mit Beeinträchtigung im Arbeitsprozess zu begleiten und zum anderen bei Problemen im lebenspraktischen Bereich und sozialen Umfeld zu unterstützen, wenn dies für den Erhalt des Arbeitsplatzes relevant ist sowie Arbeitgeber im Umgang mit den Praktikaleistenden mit Beeinträchtigung und bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen zu beraten. Dabei sind eine hohe kommunikative Kompetenz sowie die Bereitschaft zur Dokumentation von großer Bedeutung. Bei der Weiterentwicklung der Übergangsprozesse und der Konzeption des Jobcoachings arbeiten Sie aktiv mit.

Wir bieten:

  • eine sinnerfüllte Tätigkeit in einer sozialen Einrichtung für Menschen mit Behinderung
  • modernes Arbeitsumfeld mit positiver Teamatmosphäre
  • eine sichere Arbeitsstelle
  • tarifliche Bezahlung nach TVöD mit betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • eine aktive Personalentwicklung durch ein attraktives Inhouse-Seminarprogramm
  • Gesundheitskurse
  • Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss und JobRad

Erforderliche Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Arbeitserziehung oder eine absolvierte sonderpädagogische Zusatzausbildung
  • Erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Ausbildung wünschenswert
  • Erfahrungen als Gruppenleitung in Werkstätten für Mitarbeitende mit Behinderung
  • Besitz eines Führerscheins
  • Bereitschaft zu vielen mobilen Arbeitseinsätzen

Haben Sie Interesse?

Bewerbungen oder Anfragen an Felix Kappler | Personalabteilung | 07251 715158

bewerbung@lebenshilfe-bruchsal.de

Stellenanzeige im PDF-Format: