Offene Hilfen & Beratung

Die Offenen Hilfen helfen Menschen mit Behinderungen und ihren Angehörigen.
Die Offenen Hilfen sind eine Gruppe von Fach∙leuten.
Sie kennen sich gut mit dem Thema Behinderung aus.

Zum Beispiel:

In einer Familie lebt ein Kind oder ein erwachsener Mensch mit einer Behinderung.
Die Offenen Hilfen helfen dieser Familie weiter.
Bei den Offen Hilfen gibt es  auch viele Freizeit∙angebote für Menschen mit einer Behinderung.

Bei den Offenen Hilfen arbeiten ehrenamtliche Betreuer.
Die Betreuer helfen den Fach∙leuten bei ihrer Arbeit.

Mit den Bereichen Beratung, Familien entlastende Dienste (FED) und Soziales Netzwerk sind  die Offenen Hilfen Menschen für mit Behinderungen und ihre Familien da.


Das ist die Adresse der Offenen Hilfen:

Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e. V.
Offene Hilfen
Moltkestraße 32 und 34
76646 Bruchsal

Icon für Leichte Sprache

Ansprechpartner:

Sportwissenschaftler M.A.

Martin Scholl

Tel: 07251 715-198

E-Mail schreiben